Nächstes Jazz-Highlight im „Lilo“

Matthieu Clement Locomotive TRIO kommt nach Bad Honnef

0

Bad Honnef – Seit Kurzem ist Bad Honnef um eine Eventlocation reicher: „Lilo“!

Hinter „Lilo“ stecken die Brüder Fabian, Sebastian und Kilian Müller, die das Objekt „Altes Hallenbad“ an der Insel gekauft und umgebaut haben. „Lilo ist ein Ort, der menschliche Begegnungen in den Vordergrund stellt. Eine Raum für Kultur, produktives Miteinander und Vernetzung – ein Hybrid aus Kulturfläche und Eventlocation“, heißt es im Pressetext.

Nach der ersten erfolgreichen Jazzveranstaltung vor zwei Wochen, folgt am kommenden Samstag das nächste musikalische Highlight. Am 22. Oktober, 19 Uhr, gastiert das Matthieu Clement Locomotive TRIO im atmosphärisch starken Lilo. Drei junge Jazzer aus Köln mit Vibraphon, Kontrabass und Schlagzeug. Der Eintritt beträgt 10 EUR.

Ausgesucht werden die Akteure der Reihe Jazz im „Lilo“ von Hans-Bernd Kittlaus, ausgewiesener Kenner der internationalen Jazzszene und Mitglied der Cologne Jazz Supporters.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein