Bad Honnef

Tag der deutschen Einheit: Partnerschaftskomitee Wittichenau lädt ein

deutschlandfahne - Tag der deutschen Einheit: Partnerschaftskomitee Wittichenau lädt ein

Bad Honnef – 30 Jahre nach dem Fall der Mauer lädt das Partnerschaftskomitee Bad Honnef / Wittichenau auch in diesem Jahr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, den Tag der deutschen Einheit gemeinsam mit einer Feierstunde zu begehen, die am 3. Oktober um 11.00 Uhr im Kunstraum Bad Honnef (Rathausplatz 3) stattfindet.

Im Mittelpunkt steht der Vortrag von Professor Dr. Hanns Jürgen Küsters zum Thema „Was hat Konrad Adenauer zur deutschen Einheit beigetragen?“

Professor Küsters war bis 2018 Hauptabteilungsleiter Wissenschaftliche Dienste / Archiv der Konrad-Adenauer-Stiftung, lehrt als Professor für Politische Wissenschaft und Zeitgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und hat zahlreiche Werke publiziert.

Passend zum Thema präsentiert die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus im Kunstraum in Kooperation mit dem Kunstkolleg Hennef und der Rhein-Sieg-Akademie für realistische bildende Kunst und Design in Hennef eine Ausstellung „Konrad Adenauer im Porträt“.

Aus organisatorischen Gründen werden für die Feierstunde am 3. Oktober Anmeldungen erbeten – bis zum 30. September per Mail (cornelia.nasner@t-online.de) oder telefonisch: 02224/73234 (AB).

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.