Rheinpegel sinkt weiter

0
Der tote Rheinarm ist jetzt fußläufig zu überqueren

Bad Honnef – Der Rheinpegel bei Oberwinter liegt Sonntag, 17 Uhr, bei 52 cm. Da in den nächsten Tagen kein Regen zu erwarten ist, dürfte er weiter fallen. Hinweise auf eine Gefährdung des Schiffsverkehrs gibt es bislang nicht. 

Im Oktober 2018 musste die Fähre Bad Honnef ihren Dienst bei einem Pegel von 20 Zentimeter einstellen. Nachdem Bagger dafür gesorgt hatten, dass sie wieder genügend Wasser unterm Kiel hatte, ging sie wieder in Betrieb. Laut GA musste seit 1978 der Fährbetrieb wegen Niedrigwasser nicht eingestellt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein