Bad Honnef-Rhöndorf – Das ist hart für die Rhöndorfer Bürgergemeinschaft. Heute wurden wegen fehlender Planungssicherheit vier Rhöndorfer Traditionsveranstaltungen für 2020 abgesagt:

die Kirmes (04. bis 06. Juli), das Jubiläumsschützenfest (21. bis 24. August), das Weinfest (04. bis 06. September) und das Pfarrfest (20. September).

Der Bürger- und Ortsverein, die St. Hubertus Schützengesellschaft, das Winzer Corps und der Pfarrgemeinderat bitten um Verständnis für diese notwendigen Absagen und hoffen, dass Besucher und Gäste den Veranstaltungen auch in Zukunft die Treue halten – wenn sie denn wieder stattfinden werden.

Die St. Hubertus Schützengesellschaft gibt schon heute den Ersatztermin 20. bis 23. August 2021 für ihr 100jähriges Jubiläum bekannt.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein