Rohrbruch: Gegen 10 Uhr soll das Wasser wieder laufen

0
1664

Bad Honnef – Schreck in der Nacht! Gegen 23.30 Uhr floss in den Haushalten in einem Teilstück der unteren Bahnhofstraße kein Wasser mehr. Grund war ein Wasserrohrbruch, der die Straße flutete. An verschiedenen Stellen wurde die Straßendecke deutlich angehoben.

Grund für den Schaden könnte ein Stein gewesen sein, der eventuell durch Erdbewegungen das Rohr aufgeschlitzt hat. Die genaue Ursache ist jedoch noch nicht benannt worden.

Die Wasserzufuhr soll gegen 10 Uhr wieder funktionieren.

Voraussichtlich bis zum Ende der 26. Kalenderwoche ist das Teilstück zwischen Am Wolfshof und Menzenberger Straßebestehen gesperrt. Der gesperrte Bereich wird für Anliegerinnen und Anlieger zugänglich gemacht.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein