Selbsthilfegruppe Schmerzpatienten

0

Bad Honnef – Kopf- und Rückenschmerzen gehören mit zu den häufigsten Schmerzarten. Schmerzen kennen alle Menschen. Aber was passiert, wenn der Schmerz bleibt, also chronisch wird? Er wird zu einer eigenen Erkrankung, die behandelt werden muss. Die Betroffenen leiden nicht nur körperlich, sondern auch seelisch und sozial.

In der Selbsthilfegruppe finden die Schmerzpatienten Verständnis, Rat und Hilfe. Die Betroffenen treffen sich jeden 2. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr zum Austausch in der Cafeteria des Cura Krankenhauses in Bad Honnef, Schülgenstr. 15. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: Selbsthilfe-Kontaktstelle im Rhein-Sieg-Kreis, Tel.: 02241 94 99 99.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein