SFA HFV2
Szene aus dem Spiel gegen HFV2

Bad Honnef-Aegidienberg – In der Spitzenpartie der Kreisliga A Staffel 1 unterlagen heute die Sportfreunde Aegidienberg auf eigenem Platz gegen TSV Wolsdorf 1:2.

Julian Fuhrmann traf kurz vor der Pause durch einen Strafstoß zum 1:0 für die Gäste. Edgard Debus schaffte in der 66. Minute den Ausgleich. In der 78. Minute traf Maximilian Hauck zum 2:1 für Wolsdorf.

Gegen die SFA wurde ein Platzverweis (rote Karte) ausgesprochen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein