Sonntag wieder Jazz im „magischen“ Park

0

Bad Honnef | Mal wieder die Seele baumeln lassen. Am nächsten Sonntag, 6.8.2017, 12.00 Uhr, jazzen WOLLMANN & BRAUNER in einmaliger Umgebung der Burgruine im „magischen“ Park Reitersdorf.

Ihr Repertoire besteht aus Blues-, Jazz-, Country- und Rocksongs verschiedener musikalischer Epochen, umgesetzt wird es mit Kontrabass, Akustikgitarre und Stimme.

Die Reitersdorfer Parkfreunde veranstalten damit vorerst den vorletzten Jazzfrühschoppen in diesem Jahr. Für gekühlte Getränke ist gesorgt. Der finanzielle Überschuss fließt abzüglich der Kosten wie zum Beispiel GEMA-Gebühren immer komplett in die Erhaltung und Verschönerung des Parks. So werden in diesem Jahr alle Einnahmen dafür verwendet, die Burgruine wieder instand zu setzen. Weitere Infos unter www.reitersdorf.de.