Wer will einen Spind bei der Feuerwehr?

0

Bad Honnef – Am 9. März veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef wieder einen Tag der Feuerwehr. An allen drei Standorten werden die Feuerwehrhäuser von 10 bis 16 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Es soll sich nicht um einen klassischen Tag der offenen Tür handeln, teilt Pressesprecher Björn Haupt mit. „Vielmehr nutzen wir den Tag, um unsere Ausrüstung und Gebäude zu warten. Die Tore sind dabei für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, natürlich auch für die Kinder, geöffnet und wir freuen uns auf viele spannende Gespräche. Gerne können die Fahrzeuge dabei ausgiebig unter die Lupe genommen werden und die Einsatztätigkeit der Kameraden erklärt werden“, so Haupt weiter.

Erstmals wurde die Veranstaltung im Jahr 2015 durchgeführt. Damals hatte der Rhein-Sieg-Kreis Teile des Funksystems der Rettungskräfte erneuert. Zur Sicherheit fand eine Besetzung der Feuerwehrhäuser statt.

Björn Haupt verspricht: Wer an diesem Tag Feuer fängt, „der wird nicht gelöscht, sondern bekommt einen eigenen Spind“.

Löschzug Aegidienberg: Aegidienberger Straße 31b
Löschgruppe Rhöndorf: Rhöndorfer Straße 30
Löschzug Bad Honnef: Selhofer Straße 2

 

So wars im letzten Jahr

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein