Super-Dragons! Nach Sieg in Essen jetzt der Hit gegen die Rheinstars

0

Bad Honnef – Es ging heute Abend zwar „nur“ gegen den Tabellenletzten ETB Wohnbau Miners, aber auch der war brandstark. Nach dem ersten Viertel stand es 24:24, zur Halbzeit hatten sich die Dragons dann einen Vorsprung von zehn Punkten erarbeitet.

Im dritten Viertel legten die Gastgeber zu, gewannen es mit 25:22. Übermächtig traten die Gäste aus Rhöndorf im finalen Spielabschnitt auf, hatten nach einem 20:0-Lauf am Ende 19 Punkte mehr auf dem Konto. Zum Schluss stand nach einer intensiven Partie ein 85:111 zugunsten der Gäste auf der Anzeigentafel.

Bester Werfer bei den Dragons war Enric Garrido Foz mit 16 Punkten, auffälligster Spieler einmal mehr Curtis Hollis. Einzigartiger Werfer bei den Essener war Christopher Alexander mit 32 Zählern.

Am folgenden Samstag kommt es nun im DragonDome zum Spitzenspiel gegen die Rheinstars aus Köln, die heute einen 95:77-Erfolg gegen Dorsten feierten. Die Partie beginnt um 19 Uhr, Karten können hier erworben werden.

Weitere Infos folgen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein