Foto: Stadt Bad Honnef

Bad Honnef | In den letzten Wochen sah es ein wenig unaufgeräumt im Stadion an der Menzenberger Straße aus. Das Unkraut wuchs ungehemmt, überall lagen Laub und Papier herum, ein Sicherungszaun war umgekippt. Kein schöner Anblick für die Sportfans und vor allem für die auswärtigen Gäste, die die HFV-Heimspiele besuchten.

Foto: Stadt Bad Honnef

Der Stadt stand wegen Krankheit das notwendige Personal nicht zur Verfügung, versprach aber zu Beginn der Woche, heute alles in Ordnung zu bringen.

Gesagt, getan! Mit Power gingen die städtischen Mitarbeiter ans Werk und brachten die Sport- und Außenanlage wieder in Schuss.

Das wird auch die Dragons freuen, die am kommenden Samstag um 19 Uhr Bayer Leverkusen zum ersten Heimspiel der Saison empfangen. Der HFV bestreitet sein nächstes Spiel im Menzenberger Stadion am 8.10.2017, 15 Uhr, gegen FC Leverkusen.

Schön. Oder?

dlh
Foto: Stadt Bad Honnef
hcw
hcw