Tagesausflug der Ev. Frauenhilfe

0

Bad Honnef | Am Mittwoch, 9. August 2017, lädt die Evangelische Frauenhilfe Bad Honnef zu einem Tagesausflug in die „essbare Stadt“ Andernach ein.

Es beginnt in Andernach mit einer historischen Stadtführung. In Andernach heißt es „Pflücken erlaubt“ und nicht „Betreten verboten“. Seit 2010 hat die Stadt ein Konzept entwickelt, um öffentliche Grünanlagen für den Bürger nutzbar zu machen.

Die Abfahrt ist geplant für 13 Uhr an der Post. Die Rückkehr ist gegen 19 Uhr.

Die Fahrtkosten betragen 15 Euro für Mitglieder und 20 Euro für Gäste (incl. einer Führung durch Andernach).

Um Anmeldung wird gebeten im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde, Luisenstr. 15 (Tel. 2759; info@ev-kirche-bad-honnef.de).