deutsche seniorenmeisterschaften 2023
Roland Wattenbach auf dem Silber-Treppchen - Foto: TV Eiche

Titelverteidiger Roland Wattenbach holte DM-Silber

Bad Honnef – Bei den deutschen Meisterschaften der Senioren am 12.8. in Mönchengladbach konnte der TV Eiche Kugelstoßer Dr. Roland Wattenbach seinen Titel in diesem Jahr nicht verteidigen. Trotz guter Vorbereitung erreichte er diesmal den zweiten Platz und damit die Silbermedaille in der Altersklasse M65 mit erzielten 12,27 m. „Ein solches Wetter bei einem Wettkampf habe ich noch nie erlebt“, sagte Roland Wattenbach nach dem Wettkampf.

Nach zwei Versuchen hat ein heftiger Regen die Wettkampfanlage unter Wasser gesetzt. Da seine ersten beiden Versuche ungültig waren, konnte er im Dauerregen den diesmaligen Sieger in den folgenden Versuchen nicht mehr gefährden. Dieser hatte seine Siegesweite bereits im zweiten Versuch erzielt. Einige Teilnehmer verzichteten auf weitere Versuche, doch Roland Wattenbach versuchte trotz der schwierigen Bedingungen noch mehr als Platz 2 zu erreichen, leider erfolglos.

Bei seinen allerersten deutschen Meisterschaften bei den Senioren erreichte am zweiten Tag Jürgen Schüler, ebenfalls vom TV Eiche Bad Honnef, einen sehr guten vierten Platz im Diskuswerfen der Altersklasse M65 mit 38,66 m bei besseren Wetterbedingungen, aber immer noch sehr aufgeweichten Wettkampfanlagen.

Wer Spaß an dieser olympischen Kernsportart hat, der kann auch gerne am Montag zum Training auf den Sportplatz an der Menzenberger Str. kommen, die Erwachsenen Sportgruppe aller Altersklassen trainiert dort ab 17:30 Uhr. Auch eine Vorbereitung auf das Sportabzeichen wird ermöglicht.

Weitere Informationen erhält man auf der Geschäftsstelle des TV Eiche oder bei Dr. Roland Wattenbach (Leichtathletik-outdoor@tv-eiche.de)

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.