Unkel: Jugendliche griffen 27-Jährigen mit Reizgas an

0

Unkel – Unschöner Ausklang der Sessionseröffnung! Zwei Jugendliche besprühten vor dem Bahnhof in Unkel einen 27-jährigen Mann mit Reizgas, dann schlugen sie ihn und traten auf ihn ein. Alle Beteiligten hatten zuvor Karnevals in Köln gefeiert und waren alkoholisiert.

Der Geschädigte musste durch den Rettungsdienst behandelt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.

Die Fahndung nach den Tätern, die als Tiere kostümiert waren, verlief bislang ohne Erfolg.  Einer der Täter verlor während der Flucht ein Mobiltelefon. Die Polizei geht davon aus, dass die Tat durch eine Überwachungskamera der Deutschen Bahn aufgezeichnet wurde.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Linz am Rhein in Verbindung zu setzen (pilinz.wache@polizei.rlp.de oder 026449430).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein