Vernetzen

Bad Honnef

Viel Lob für die Bad Honnefer Feuerwehr

Beitrag

| am

Bad Honnef – Sehr viel Lob gab es heute Nachmittag bei der Wehrversammlung im Rathaus für die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef. Kreisbrandmeister Dirk Engstenberg hob die neu gegründete Kinderfeuerwehr hervor, eine der wenigen im Kreis und lobte die Zusammenarbeit mit der Wehrführung und der Verwaltung. Die Feuerwehr in Bad Honnef stehe in der Mitte der Gesellschaft und da an vorderster Stelle.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bürgermeister Otto Neuhoff erinnerte an den im Vergleich mit anderen Kommunen hohen technischen Stand und zeigte sich glücklich über das Engagement und die Leistungsfähigkeit seiner Wehr.

Insgesamt weist die Statistik eine positive Bilanz auf. Zwar ist die Zahl der Einsätze im Jahresvergleich bis Oktober gleichgeblieben, aber die Brände sind deutlich zurückgegangen.

Zugenommen haben technische Hilfeleistungen wie Menschen in Notlagen, Tierrettungen, Sturmschäden oder Ölunfälle.

Insgesamt hat die Feuerwehr Bad Honnef aktuell 227 Mitglieder, 25 mehr als 2018. 129 zählen zum Bereich der Aktiven, etwas weniger als im Vorjahr. Deshalb soll laut Engstberg der Nachwuchsförderung noch mehr Bedeutung beigemessen werden.

Im Verlauf der Versammlung nahm Feuerwehrchef Frank Brodesser gemeinsam mit dem Kreisbrandmeister und Bürgermeister viele Beförderungen und Ehrungen vor.

So erhielten die Hauptfeuerwehrmänner a. D. Hermann-Josef Leven, Gert Scharfenstein und Reinhard Bauer vom Löschzug Aegidienberg die Sonderauszeichnung des Landesfeuerwehrverbandes NRW in Gold für 50-jährige Mitgliedschaft.

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.