Vernetzen

Selhof

Schloss Hagerhof stellt Konzept vor

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Am Donnerstag, 14. Juni 2018, um 19.00 Uhr, Raum 119/119.1, bietet Schloss Hagerhof allen Interessierten, insbesondere Eltern von Viertklässlern, einen Einblick in sein Schulkonzept.

Das bereits 1960 gegründete Gymnasium Schloss Hagerhof ist heute ein öffentliches, staatlich anerkanntes Privatgymnasium mit Realschulzweig und Internat (Ersatzschule in freier Trägerschaft) und weit über die Grenzen von Bad Honnef hinaus bekannt.

Mit dem Schuljahr 1995/1996 begann die Schule, ihre Arbeit schrittweise im Sinne der Montessori-Pädagogik umzustellen. Maria Montessori (1870-1952) hat für das Lebensalter Jugend ein eigenes Bildungskonzept entwickelt, das vielen nicht bekannt ist, die sog. Erfahrungsschule des sozialen Lebens. Ziel dieser Pädagogik ist es Lebensräume zu schaffen, in denen sich Kinder und Jugendliche wohlfühlen. Dort können sie gleichzeitig zu integrierten Persönlichkeiten und zu mündigen Bürgern der demokratischen Gesellschaft heranwachsen.

Das Besondere von Montessori-Einrichtungen ist, dass der ursprüngliche spontane Lernwille, der Betätigungsdrang eines jeden Menschen ausdrücklich gehütet, ja gefördert wird als der tatsächliche Motor der menschlichen Persönlichkeits- und Kulturentwicklung. Die eigentlich Tätigen in Montessori-Einrichtungen sind die Kinder, die Jugendlichen. Die Aufgabe des Erwachsenen ist die Begleitung, so wie es ein Kind einmal forderte: „Hilf mir es selbst zu tun!“ Das erklärt, warum das Prinzip der Selbsttätigkeit alle Montessori-Einrichtungen durchzieht.

Die Schule Schloss Hagerhof besuchen heute knapp 600 Schülerinnen und Schüler, 120 davon leben in dem der Schule angeschlossenen Internat. Die Schule ist Talentförderprojekt und Bundesstützpunkt des Deutschen Basketballbundes und mit ihren Schulmannschaften seit Jahren sehr erfolgreich auf nationaler und internationaler Ebene. In den letzten Jahren kamen als Leistungssportarten Golf und Tennis hinzu. Seit vielen Jahren beheimatet sie zudem eine Musik- und Musicalschule.

Der Vortrag der Schulleiterin, Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, erläutert dieses einzigartige Konzept im Detail. Sowohl der pädagogische Ansatz der Montessori-Pädagogik, hier umgesetzt in einer Jugend-schule, als auch die besonderen Profile sowie didaktisch-methodische Arbeitsweise finden dabei Berücksichtigung.

 

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Selhof

Posterausstellung im Schloss Hagerhof

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Komplexe Themen zur Entwicklungshilfe auf den Punkt gebracht: Zur Frage „Wie können Disparitäten sinnvoll abgebaut werden?“ haben Oberstufenschüler/innen des Bad Honnefer Gymnasiums Schloss Hagerhof anschauliche und informative wissenschaftliche Poster erstellt, die nun im Pausenfoyer bis zum 25. Januar ausgestellt sind.

Propädeutisches Arbeiten ist ein zentrales Ziel der Oberstufe, um die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf das folgende Studium und Arbeitsleben vorzubereiten. In diesem Sinne ist das Poster eine zunehmend in der Wissenschaft gebräuchliche Präsentationsmethode der Forschungsergebnisse.

Mittlerweile hat dieses Medium eine große Bedeutung erlangt und wird an den Universitäten sogar häufig als Modulabschlussprüfung eingesetzt. Um diese Methode bereits in der gymnasialen Oberstufe einzuüben, hat der Leistungskurs Erdkunde der Stufe 12 unter Leitung von Lehrer Nils Christians auch in diesem Jahr im Pausenfoyer eine Posterpräsentation erstellt. Die Schüler/innen haben jeweils ein Entwicklungshilfe-Projekt unter die Lupe genommen, mit dem ungleiche globale/regionale Lebensungleichheiten in sozialer und wirtschaftlicher Hinsicht abgebaut werden sollen.

Die themenvielfältige Ausstellung kann bis zum 25.01.2019 besucht werden. Interessierte können die Schülerinnen und Schüler bezüglich Nachfragen zu den entsprechenden Postern gerne persönlich ansprechen.

Themenauswahl:

Äthiopien – die etwas andere Flüchtlingskrise
Effiziente, effektive und nachhaltige Verkehrssysteme – Peru auf dem richtigen Weg?
Tödliches Wasser in Somalia – Trinkwasserknappheit und Trinkwasserverschmutzung – Das Hilfsprojekt Solarwasserpumpen in Somalia
Wie gibt man sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Chance? – Berufsbildungszentrum in Ashaiman (Ghana)
Bolivien – ein armes, reiches Land
Togo: Fi Bassar – kann auch eine NGO erfolgreiche Entwicklungshilfe leisten?
Piraterie in Somalia – durch Kriminalität aus der Armut
Das Geschäft mit dem Leid – wie kann man sogenannte Briefkasten-Hilfsorganisationen stoppen?
Hilfsorganisation Humedica – der Retter in der Not? (Somalia)
Drogen – eine Chance gegen die Armut? (Bolivien)
Wie gerecht ist unsere Kleidung?
Jung, arm, schwanger – Frauen in Entwicklungsländern
Académie Génération Foot (Senegal) – Ausnutzung von Menschen mit Talenten?

Martina Rohfleisch

Weiterlesen

Selhof

Chorkonzert in St. Martin mit „Jesus Voices“

Beitrag

| am

Begeisterten in roamantischer Atmosphäre: "jesus voices"
„Jesus Voices“ in der Kapelle St. Martin

Bad Honnef-Selhof. Aus Anlass des 50. Kirchweihjubiläums der katholischen Kirche St. Martin, Selhof, geben die vier Chöre der Gemeinde am 20.01.2019 um 15.00 Uhr ein Weihnachtskonzert, als Abschied von der Krippe. Es werden alte und neue Weihnachtslieder als mehrstimmige Chorsätze zu Gehör gebracht. Ebenso gibt es Gelegenheit, gemeinsam mit den Chören altbekannte Weihnachtslieder zu singen.

Mitwirken werden der Kinderchor „St. Martin“ unter der Leitung von Elisabeth Irmgartz, der junge Chor „Jesus Voices“ unter der Leitung von Susanne Perzborn, der „Vesperchor“ unter der Leitung von Eva Kuhlen und der Kirchenchor unter der Leitung von Norbert Precker.

Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Partnergemeinde in Puma, in Afrika gebeten.

Weiterlesen

Selhof

Boxen trainiert den Körper, den Geist und die Seele – und kann zu guten Schulnoten beitragen

Boxabteilung des ATV Bad Honnef-Selhof immer erfolgreicher

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Supermänner, Superfrauen und richtige Champs hat die Boxabteilung des ATV Selhof aufzuweisen. Sogar manche Politikerkarriere begann in der Selhofer Sporthalle, der Heimat der ATV-Sportler. Vor der Bürgermeisterwahl 2014 trafen sich dort alle Kandidaten, um sich ein bisschen aufs Kämpfen vorzubereiten.

Heute schwitzen, trainieren und kämpfen Jungen und Mädchen, Frauen und Männer mit Köpfchen und Kraft bereits im 13. Jahr in dem einwohnerstärksten Bad Honnefer Ortsteil. Die Stars und Sternchen heißen nur nicht mehr Klinaku, Salim Yeslim und Penava, sondern unter anderem Boos, Onichtchenko und Friedt – und Johannes Dürrmaier, Gymnasiast am CJD Königswinter. Der sieht viele Vorteile im Boxpsort, auch psychologische.

Tugay Kilic ist Inhaber der Gaststätte Bay Watch in der Austraße. Sohn Ada schnürt schon in seinen jungen Jahren begeistert die Boxhandschuhe und Trainer Waldemar Ziebart bescheinigt ihm viel Talent. Sorgen um die Gesundheit macht sich Vater Kilic nicht. Hier ginge es ja um Sport.

Sorgen um die sportliche Zukunft seiner Jungs muss sich Trainer Ziebart nicht machen. Er hat mehr als eine Handvoll Talente, einige will er zur Deutschen Meisterschaft führen. Schon in 2018 haben bereits sieben Kämpfer bei 22 Turnieren an 53 Kämpfen teilgenommen.

Eine ganz Große im Wettbewerbs-Boxsport war Jagoda Penava. Einst zählte sie zu den erfolgreichsten NRW-Kämpferinnen, musste dann aus beruflichen Gründen ihre Sportlerinnenkarriere beenden. Heute ist sie ebenfalls Trainerin beim ATV.

Weiterlesen
Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 3 Monate.

Tipp Termine

21. Januar 2019 - 27. Januar 2019

  • Okt 29, 2018 - Nov 04, 2018
  • Nov 05, 2018 - Nov 11, 2018
  • Nov 12, 2018 - Nov 18, 2018
  • Nov 19, 2018 - Nov 25, 2018
  • Nov 26, 2018 - Dez 02, 2018
  • Dez 03, 2018 - Dez 09, 2018
  • Dez 10, 2018 - Dez 16, 2018
  • Dez 17, 2018 - Dez 23, 2018
  • Dez 24, 2018 - Dez 30, 2018
  • Dez 31, 2018 - Jan 06, 2019
  • Jan 07, 2019 - Jan 13, 2019
  • Jan 14, 2019 - Jan 20, 2019
  • Jan 21, 2019 - Jan 27, 2019
  • Jan 28, 2019 - Feb 03, 2019
  • Feb 04, 2019 - Feb 10, 2019
  • Feb 11, 2019 - Feb 17, 2019
  • Feb 18, 2019 - Feb 24, 2019
  • Feb 25, 2019 - Mär 03, 2019
  • Mär 04, 2019 - Mär 10, 2019
  • Mär 11, 2019 - Mär 17, 2019
  • Mär 18, 2019 - Mär 24, 2019
  • Mär 25, 2019 - Mär 31, 2019
  • Apr 01, 2019 - Apr 07, 2019
  • Apr 08, 2019 - Apr 14, 2019
  • Apr 15, 2019 - Apr 21, 2019
Mo21
Di22
Mi23
Do24
Fr25
Sa26
So27

25Jan17:0018:00SPD-Sprechstunde

26Jan14:3015:30Aerobic beim TV Eiche

26Jan15:3016:30Work out beim TV Eiche

Anzeigen

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X