Vernetzen

Selhof

Schloss Hagerhof stellt Konzept vor

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Am Donnerstag, 14. Juni 2018, um 19.00 Uhr, Raum 119/119.1, bietet Schloss Hagerhof allen Interessierten, insbesondere Eltern von Viertklässlern, einen Einblick in sein Schulkonzept.

Das bereits 1960 gegründete Gymnasium Schloss Hagerhof ist heute ein öffentliches, staatlich anerkanntes Privatgymnasium mit Realschulzweig und Internat (Ersatzschule in freier Trägerschaft) und weit über die Grenzen von Bad Honnef hinaus bekannt.

Mit dem Schuljahr 1995/1996 begann die Schule, ihre Arbeit schrittweise im Sinne der Montessori-Pädagogik umzustellen. Maria Montessori (1870-1952) hat für das Lebensalter Jugend ein eigenes Bildungskonzept entwickelt, das vielen nicht bekannt ist, die sog. Erfahrungsschule des sozialen Lebens. Ziel dieser Pädagogik ist es Lebensräume zu schaffen, in denen sich Kinder und Jugendliche wohlfühlen. Dort können sie gleichzeitig zu integrierten Persönlichkeiten und zu mündigen Bürgern der demokratischen Gesellschaft heranwachsen.

Das Besondere von Montessori-Einrichtungen ist, dass der ursprüngliche spontane Lernwille, der Betätigungsdrang eines jeden Menschen ausdrücklich gehütet, ja gefördert wird als der tatsächliche Motor der menschlichen Persönlichkeits- und Kulturentwicklung. Die eigentlich Tätigen in Montessori-Einrichtungen sind die Kinder, die Jugendlichen. Die Aufgabe des Erwachsenen ist die Begleitung, so wie es ein Kind einmal forderte: „Hilf mir es selbst zu tun!“ Das erklärt, warum das Prinzip der Selbsttätigkeit alle Montessori-Einrichtungen durchzieht.

Die Schule Schloss Hagerhof besuchen heute knapp 600 Schülerinnen und Schüler, 120 davon leben in dem der Schule angeschlossenen Internat. Die Schule ist Talentförderprojekt und Bundesstützpunkt des Deutschen Basketballbundes und mit ihren Schulmannschaften seit Jahren sehr erfolgreich auf nationaler und internationaler Ebene. In den letzten Jahren kamen als Leistungssportarten Golf und Tennis hinzu. Seit vielen Jahren beheimatet sie zudem eine Musik- und Musicalschule.

Der Vortrag der Schulleiterin, Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, erläutert dieses einzigartige Konzept im Detail. Sowohl der pädagogische Ansatz der Montessori-Pädagogik, hier umgesetzt in einer Jugend-schule, als auch die besonderen Profile sowie didaktisch-methodische Arbeitsweise finden dabei Berücksichtigung.

 

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

CityVideo

Über 100 Anmeldungen für Selhofer Hof- und Garagenflohmarkt

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Am Sonntag ab 12 Uhr findet der Selhofer Hof- und Garagenflohmarkt statt. Initiatoren sind Silke Jürges und Stefan Christ aus der Brunnenstraße.

Mit vierzig Teilnehmern haben Jürges und Christ gerechnet, angemeldet haben sich über 100. Die werden sich auf viele Selhofer Höfe und Garagen verteilen.

Kinder kommen natürlich auch auf ihre Kosten. Außerdem können sich die Besucher auf Livemusik, Verpackungskunst und ein Kreativcafé freuen.

CityVideo Bad Honnef - ansehen mit Vimeo.
Videobeitrag laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMjg1OTE3NzkwP3RpdGxlPTAmYW1wO2J5bGluZT0wJmFtcDtwb3J0cmFpdD0wJmFtcDtjb2xvcj1mZmZmZmYiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49InRydWUiPjwvaWZyYW1lPg==

Weiterlesen

Selhof

Neue Senatoren bei der KG Große Selhofer – Bald auch Senatorinnen

Beitrag

| am

v.l. Olaf Bungart, Büb Brodesser, Guido Leiwig und Bürgermeister Otto Neuhoff.

Bad Honnef-Selhof. Senatspräsident Christian (Büb) Brodesser von der großen Selhofer KG hieß auf dem diesjährigen Sommerfest der Senatoren zwei neue Ehrensenatoren und einen neuen Senator willkommen. Guido Leiwig, Olaf Bungart und Bürgermeister Otto Neuhoff dürfen sich jetzt mit diesen Titeln schmücken. Alle drei Neulinge erhielten die blau-weiße Senatsmütze und den Senatsorden als Zeichen ihrer neuen Würde überreicht.

Bei dem fröhlichen Beisammensein im Garten von Manfred und Annette Stegger wurden die frischgebackenen Senatoren in die Runde eingeführt. Bei der Gelegenheit kündigte der Präsident an, dass sich die Senatoren in Zukunft auch weiblich verstärken wollen. Mit Resi Brethauer, Ulla Efferoth und Uschi Brodesser stehen gleich drei Aspirantinnen zur Verfügung.

Weiterlesen

Selhof

St. Martin: 50. Kirchweih- und Pfarrfamilienfest mit Verabschiedung von Pfarrer Wachten

Beitrag

| am

Bad Honnef-Selhof. Am 26.August 2018 jährt sich die Einweihung der Pfarrkirche St. Martin in Selhof zum 50. Mal. Das Pfarrfamilienfest wird ebenfalls zum 50. Mal gefeiert.

Im Rahmen der Festmesse und des Pfarrfamilienfestes wird Pfarrer Bruno Wachten aus dem Pfarrverband Bad Honnef verabschiedet. Er hat die Altersgrenze erreicht und geht in den Ruhestand.

Um 12.00 Uhr beginnt die Festmesse in der Kirche St. Martin. Danach sind alle Gemeindemitglieder und Gäste zum Pfarrfamilienfest auf dem Gelände des Kindergartens St. Martin eingeladen. Zu familienfreundlichen Preisen werden dort Speisen und Getränke angeboten. Die Blaskapelle Bruchhausen unterhält mit zünftiger Musik.

Um 15.00 Uhr beginnt der Festakt zur Verabschiedung von Pfarrer Wachten. Auf dem Fest liegt ein Gästebuch aus, in das jeder seine Wünsche und Abschiedsgrüße für Pfarrer Wachten schreiben kann. Ebenso gibt es eine Spendenbox, denn Pfarrer Wachten möchte keine persönlichen Geschenke zum Abschied haben, sondern sammelt Spenden für die Missionsprojekte der einzelnen Gemeinden. Jeder, der das möchte, kann sich persönlich von Pfarrer Wachten verabschieden.

Ab ca. 16.00 Uhr öffnet die Cafeteria ihre Pforten und es gibt frische Waffeln. Der Kindergarten als Teil des katholischen Familienzentrums lädt zum Tag der offenen Tür ein. Es wird Spiele für die Kinder geben und sowie Bastelangebote und eine Hüpfburg.

Am Nachmittag spielt die Band „Autumn nights“ zur Unterhaltung der Gäste. Wie immer halten die Gremien der Gemeinde noch zahlreiche Überraschungen bereit.

Der Pfarrausschuss freut sich über Spenden von Kuchen oder Salaten ebenso wie über tatkräftige Hilfe an den verschiedenen Ständen. Kuchen- und Salat- Spendenlisten liegen in den Kirchen aus oder telefonisch bei Elisabeth Irmgartz 4699 melden.

Weiterlesen

“Song für Bad Honnef” – Die ersten Finallieder

Unterkunft buchen

Booking.com

Tipps


Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 18 Tage.

August, 2018

24Aug14:0017:00Abschluss Feriennaherholung

24Aug(Aug 24)17:0025(Aug 25)22:00Weinfest Pieper/Broel

26Aug12:0018:001. Selhofer Hof- und Garagenflohmarkt

31Aug(Aug 31)14:0002Sep(Sep 2)21:00Weinfest Rhöndorf

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: "hautnah"-Newsletter. "hautnah"-Newsletter

Zurück

X
X