Siebengebirge – Der Verschönerungsverein für das Siebengebirge hat die Veranstaltung „Vollmondwanderung“ am Samstag, den 31.10.2020 von 16 – ca. 19.00 Uhr unter der Leitung von Herrn Heinz Thewald aufgrund der neuen Corona-Verordnung abgesagt. Ein Nachholtermin ist nicht geplant.

“Leider sieht sich der VVS auch gezwungen, die Ausstellung im Naturparkhaus „Fenster zum Siebengebirge“ auf Grund der derzeitigen Coronasituation wieder zu schließen”, teilt der VVS mit.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein