Vernetzen

Nachgefragt

Warum werden die Straßenritzen wieder freigelegt?

Beitrag

| am

Bad Honnef. Da staunten Anlieger nicht schlecht, als heute Straßenbaumitarbeiter erst vor kurzem zugeteerte Ritzen in der Straßendecke der Moltke- und Kreuzweidenstraße wieder öffneten.
Honnef heute fragte nach, die Stadt antwortete: „Am 12.11.2018 wurden in der Kreuzweidenstraße im Rahmen der Straßenunterhaltung Risse vergossen.

Bei der Abnahme der Bauarbeiten wurde festgestellt, dass die aufgebrachte Vergussmasse keine ausreichende Haftung zur Asphaltdecke bekommen hatte (wahrscheinlich witterungsbedingt). Deshalb müssen die Risse neu vergossen werden.

Ihn wird das alles nicht interessieren. Bei für Heiligabend vorausgesagten 11 Grad sind seine Tage eh gezählt.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

21Feb16:0019:00Anliegerdialog zum geplanten Ausbau des Frankeneweges Bad Honnef

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

24Feb14:00Ausstellung "antiform Ladenzeile"

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 86 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X