Vernetzen

Beruf

Weiterbildungsgesellschaft der IHK richtet Informationsabend aus

Als Geprüfter Technischer Betriebswirt auf Masterniveau

Beitrag

| am

Rhein-Sieg/Bonn- Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet am Mittwoch, 17. Juli, einen kostenfreien Informationsabend zum Fortbildungsabschluss Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) aus. Er findet um 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten des IHK-Bildungszentrums, Kautexstraße 53, 53229 Bonn, statt. Nähere Informationen und Brandenburg@wbz.bonn.ihk.de.

Der Abschluss „Geprüfter Technischer Betriebswirt“ wurde 2017 vom Bundesbildungsministerium dem Masterniveau zugeordnet und befindet sich daher hinter der Promotion auf der zweithöchsten in der Europäischen Union möglichen Qualifikationsebene. Angesprochen für diese Aufstiegsfortbildung sind Techniker, Ingenieure und Meister, die ihr technisches Können um fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Managementwissen sowie Führungskompetenzen erweitern möchten.

„Absolventinnen und Absolventen dieser Fortbildungsprüfung sind dazu befähigt selbständige Unternehmenseinheiten oder einen Betrieb zu leiten”, sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft. Die Fortbildungsprüfung sowie der entsprechende Vorbereitungslehrgang im IHK-Bildungszentrum erfüllen die Anforderungen an künftige Fach- und Führungskräfte und dienen dem betrieblich ausgebildeten Mitarbeiter als Basis für den beruflichen Aufstieg. Brandenburg: „Diese Weiterbildung wird auch dem Wunsch nach umfassender Handlungskompetenz gerecht und hat sich daher bundesweit durchgesetzt.”

Der nächste berufsbegleitende Vorbereitungslehrgang findet vom 27. September 2019 bis zum 05. Februar 2021 mit insgesamt 620 Unterrichtsstunden, freitags von 18 bis 21.15 Uhr und samstags von 8 bis 15 Uhr statt. Weitere Informationen zum Lehrgang gibt es auch unter www.ihk-die-weiterbildung.de, Webcode 961048. (IHK)

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Honnef

Sibi-SchülerInnen zwei Wochen im Berufsleben

Beitrag

| am

Bad Honnef. Seit Anfang dieser Woche nehmen Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse wieder an einem Betriebspraktikum teil. Sie sollen einen ersten Eindruck von der Arbeitswelt erhalten. Die Jugendlichen sollen motiviert werden, ihre berufliche Leidenschaft zu entdecken. Um zu erfahren, ob die Schüler und Schülerinnen auch etwas gelernt haben, müssen sie eine Mappe führen und den Praktikumsalltag dokumentieren.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Pich Makat (14) und Janina Tirpitz (16) absolvieren ihr Praktikum in der Redaktion von Honnef heute. Beide wünschen sich, in dieser Zeit viele Erfahrungen sammeln zu können. Im Video erklären sie, warum sie sich für ein Praktikum bei Honnef heute entschieden haben. Aber sie berichten auch über berufliche Träume und Wünsche.

 

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juli, 2019

23Jul19:0021:00Zero Waste Bonn Neulingstreffen + Brainstorming

26Jul18:0020:00Critical Mass Bonn

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 48 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X