Vernetzen

Rhöndorf

Welcome Party – Fotos von Norbert Grün

Beitrag

| am

Fotos von Norbert Grün von einer Willkommensveranstaltung für Asylbewerber heute bei Karl-Heinz Broel in Rhöndorf.

Anzeigen //pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Caroline

    8. Oktober 2015 eingestellt am 20:32

    So nett die Party war, eins haben die Organisatoren wirklich vermasselt: Es kam kaum zu Kontakten zwischen den Honnefern und den Migranten. Sie standen in der regel unter sich. Ähnlich wie man es vielleicht von mancher Geburtstagsfeier kennt, wo sich die verschiedenen Gruppen von Bekannten einfach nicht mischen. Das hätten die Organisatoren voraussehen und etwas dagegen tun müssen. Die Lautstärke der Musik war schon ein ziemliches Kommunikationshindernis, wenn man schon laut sprechen muss, um sich auf deutsch zu verstehen, kann man sich vielleicht vorstellen, wie schwer es für Leute ist, nicht in ihrer Muttersprache zu kommunizieren. Apropos Sprache: Neben den Namensschildern wären vielleicht auch Aufkleber sinnvoll gewesen, mit denen bei jedem erkennbar ist, welche Sprachen er spricht. Vielleicht auch eine freiwillige Vorstellungsrunde, dann kommt man später mit den Leuten eher ins Gespräch. Auf jeden Fall hat kein richtiger Austausch zwischen Einwohnern und Asylbewerbern stattgefunden, was wirklich schade ist angesichts der Mühen, die in diese Veranstaltung gesteckt wurden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

21Feb16:0019:00Anliegerdialog zum geplanten Ausbau des Frankeneweges Bad Honnef

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

24Feb14:00Ausstellung "antiform Ladenzeile"

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 86 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X