Wer sorgt für die Kirmes-Rievkooche op Selef?

0
1162

Bad Honnef-Selhof. Sie gehören zur Kirmes Op Selef wie das Kääs Esse zum Saal Kaiser: Die Rievkooche. Sie zählen zu den höchsten Lustgenüssen, die die Kirmes zu bieten hat.

Vor dem Gaumenschmaus steht jedoch harte Arbeit, die manchmal auch mit Tränen verbunden ist. Zum Beispiel  wenn es ums Zwiebelschneiden geht. Denn fein geschnitten gehört die krautige Pflanze in den Kartoffelteig, wie so manch andere Zutat. Die allerdings wird nicht verraten.

Heute noch können die goldbraunen knusprigen Edelpuffer genossen werden. Dann heißt es wieder 365 Tage warten auf die nächste „Kirmes op Selef“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein