Winterpause – Betrieb des Wasserspenders auf Grafenwerth eingestellt

0
Kersten Kerl (Vorstand BHAG) und Stefan Brun (Bereichsleiter Netze BHAG) am Wasserspender auf der Insel Grafenwerth - Foto: BHAG

Bad Honnef – Auf der Insel Grafenwerth können alle Inselbesucher zu jeder Tages- und Nachtzeit kostenlos Wasser trinken. In den Wintermonaten muss die BHAG den Wasserspender jedoch außer Betrieb nehmen. Dies stellt sicher, dass bei Frost keine Schäden an der Anlage entstehen.

Mit diesem Wasserspender unterstützt die BHAG die EU-Richtlinie für den Zugang zu sauberem Trinkwasser. Diese sieht die Bereitstellung von Wasserspendern an öffentlichen Plätzen in ganz Europa vor, um einerseits ausreichendes Trinken zu fördern und andererseits Plastik und Müll zu reduzieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein