Vernetzen

Bad Honnef

Zwei “Youngster” neue Senatoren bei den Ziepches Jecke

Beitrag

| am

Bad Honnef. Der Senat der KG Ziepches Jecke hat zwei neue Mitglieder: Jonathan Grunwald und Rolf Schmumacher. Beide wurden heute Abend in der MAXX Bar und Lounge vorgestellt. Senatspräsident Rolf D. Cremer flachste: “Dies ist ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Senat der Ziepches Jecke.”

Mit Grunwald und Schumacher hätten die Ziepches Jecke zwei in der Stadt und insbesondere in Rhöndorf verwurzelte Senatoren gewonnen. Es sei vor allem “ein wichtiger Durchbruch zur Verjüngung des Senats und damit zum Hineinreichen in die nachfolgende Generation von Karnevalisten”, so Cremer.

Grunwald war seit 2013 in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Berlin beschäftigt. Heute leitet der studierte Volkswirt ein Grundsatzreferat in der Düsseldorfer Staatskanzlei.
Schumacher wurde in Bonn geboren und übernahm 2005 die Zahnarztpraxis von Dr. Schützenberger. Seine Frau ist Lehrerin in der Grundschule in Rhöndorf.

 

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

24Mär19:0021:00Duoabend mit Ida Bieler (Violine) und James Maddox (Klavier)

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

29Mär20:30TOUT EST BON

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 55 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X