Feuerwehr holte Küken vom Dach

0
644

Bad Honnef – Eine etwas ungewöhnliche Route hatte sich eine Entenfamilie ausgesucht. Ihr Spaziergang führte in der Petersbergstraße über das Dach einer Garage. Den Sprung vom Garagendach trauten sich jedoch nicht alle Küken zu. Also musste die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef eingreifen.

Sie verfrachtete die Küken in eine Transportbox und brachte sie, begleitet von der schnatternden Entenmutter, zu Fuß in den Reitersdorfer Park.

Als Retter erwiesen sich die Wehrleute, die bei der Stadt beschäftigt sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein