In Aegidienberg soll es wieder einen Wochenmarkt geben

0
Bild von Brigitte Wagner auf Pixabay

Bad Honnef-Aegidienberg – Wochenmärkte sind bei VerbraucherInnen gefragt. Bad Honnef hat bei der Gestaltung des Marktes im Tal sicherlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

In Aegidienberg gab es zuletzt einen Wochenmarkt im Jahr 2018. Das soll sich nun ändern. In seiner letzten Sitzung hat der Bezirksausschuss zur Wiederbelebung des Wochenmarktes auf dem Aegidiusplatz die Verwaltung beauftragt, die entsprechenden Voraussetzungen zu schaffen.

Acht Marktbeschicker sollen bereits zugesagt haben, sich an einem Donnerstag oder Freitag mit einem breiten Warenangebot auf dem Wochenmarkt in Aegidienberg zu
beteiligen. Die Verkaufszeit soll flexibel gehandhabt werden und daher von 08:00 bis
19:00 Uhr festgesetzt werden. Als Standort ist wie zuvor der obere Aegidiusplatz
vorgesehen. Es soll sogar eine Option geben, den Marktort bei zusätzlichem Bedarf um die städtische Fläche bis zum Vorplatz zur Kirche St. Aegidius zu erweitern.

Über einen Wochenmarkt dürften sich auch die am Aegidiusplatz ansässigen Geschäfte freuen. So liegt es nahe, vor oder nach dem Wochenmarktbesuch auch noch ein leckeres Tässchen Kaffee im Café Schlimbach zu genießen.

Die Entscheidung fällt in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften am 02.06.2022, 18:00 Uhr , im Ratssaal.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein