22-Jähriger griff Polizisten an

0

Bad Honnef | Als heute Morgen gegen 4.30 Uhr die Polizei einen 22-Jährigen vor  einer Diskothek auf der Rheinpromenade  überprüfen wollte, wurde sie von ihm angegriffen.

Nachdem sie ihn gefesselt zur Wache gebracht hatten und ihm eine Blutprobe entnehmen wollten, trat er einem Beamten in den Magen. Der Beamte wurde leicht verletzt. Ein weiterer Beamter verletzte sich während der Widerstandshandlung leicht am Rücken. Den 22-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein