Vernetzen

Königswinter

46-jährige Spaziergängerin attackiert – Zeugen gesucht

Beitrag

| am

Königswinter-Heisterbacherrott – Eine 46-jährige Spaziergängerin wurde Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr im Bereich “An den Erlen” und “Oberförster-Ringkoff-Weg” von einem unbekannten Mann attackiert.

Nach Angaben der Frau soll der Mann  einen Arm um sie gelegt haben und ihr mit einem Messer oberflächliche Verletzungen im Oberkörperbereich zugefügt haben. Anschließend habe er sie zur Seite geschubst und sei in Richtung Dollendorfer Straße davongelaufen.

Die 46-Jährige wurde bei der Aktion leicht verletzt – sie erstattete Anzeige bei der Polizei. Zu dem Unbekannten liegen derzeit folgende Beschreibungsmerkmale vor:

  • ca. 180 cm groß
  • schlanke Statur
  • bekleidet mit schwarzem Kapuzenpullover, schwarzer Jogginghose und weißen Laufschuhen

Das zuständige Kriminalkommissariat hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Kriminalwache in Verbindung zu setzen.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wetter in Bad Honnef

Stellenanzeige

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Refugees

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bürgerforum