57-jähriger Bad Honnefer in Unfall verwickelt

0

Bad Honnef/Linz – Ein 57-jähriger Bad Honnefer verursachte laut Polizei Linz heute auf der Asbacher Straße in Linz, Fahrtrichtung Kretzhausen, mit seinem Pkw einen Unfall. Aufgrund eines zu geringen Sicherheitsabstands prallte er mit seinem Fahrzeug auf einen vorausfahrenden Pkw, der wiederum mit einem vor ihm fahrenden Auto kollidierte, das plötzlich abbremsen musste und so die Kettenreaktion auslöste.

Zwei Personen, darunter der 57-Jährige, wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zwei der beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 15.000 EUR.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein