75-jährige Fußgängerin schwer verletzt

0

Königswinter |  Schwer verletzt wurde heute gegen 10.15 eine 75-jährige Fußgängerin, als sie die Hauptstraße (L193) in Königswinter im Bereich einer Ampelanlage bei Grün überquerte.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 51-jähriger Autofahrer auf der Hauptstraße in Richtung Rhöndorf, bog an der Kreuzung L193/L331 nach links in die Ferdinand-Mühlens-Straße ab und streifte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei die Fußgängerin. Die Frau wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige