Bad Honnef. Wegen eines Küchenbrandes in der Bad Honnefer Bahnhofstraße kam es am Mittag in der City zu einem Verkehrsstau. Der Brand konnte von den Bewohnern vor Eintreffen der Feuerwehr selbst gelöscht werden. Zwei Personen wurden vorsichtshalber zu Untersuchungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein