Vernetzen

Bad Honnef

Abschlussübung der Feuerwehr bei Hupperich und Westhoven – 10 “Verletzte”

Beitrag

| am

Bad Honnef. Die Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef fand am Abend auf dem Werksgelände von Hupperich und Westhoven im Drieschweg statt. Dort wurde ein Brand in einem Firmengebäude simuliert. Zehn Personen wurden verletzt, darunter drei schwer.

Neben der Bad Honnefer Wehr waren Retter aus Rheinbreitbach beteiligt sowie der Rettungsdienst des Rhein-Sieg-Kreises.

Ausführlicher Bericht.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 22 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X