Vernetzen

Polizei u. Feuerwehr

Telefonbetrüger geben sich als falsche Polizisten aus – Polizei gibt Tipps

Beitrag

| am

Bad Honnef. Die Bonner Polizei warnt erneut vor Telefon- und Trickbetrügern. Zurzeit haben sie sich nach Polizeiberichten insbesondere auf Bad Godesberg und Bornheim fokussiert.

Sie geben sich am Telefon als Polizeibeamte einer örtlichen Polizeidienststelle, Kriminalbeamte des Landeskriminalamtes, des Bundeskriminalamtes oder einer Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei aus und haben es vor allem auf Senioren abgesehen.

Da das Telefondisplay der Betroffenen häufig die örtliche Vorwahlnummer zusammen mit der 110 oder einer örtlichen Polizeidienstelle anzeigt, sind sie der Auffassung, das tatsächlich die Polizei anruft.

Um an die Bargeld- und Schmuckbestände ihrer Opfer zu kommen, wenden die falschen Polizisten eine wirksame Methode an, die kaum Gelegenheit gibt, über die Situation nachzudenken. Die Leidtragenden werden zunächst von vermehrten Einbrüchen in ihrer Umgebung informiert, bevor die angeblichen Polizisten anbieten, sämtliche Wertgegenstände abholen und zu einem sicheren Ort bringen zu lassen.

Die Polizei rät: So sollten Sie sich im Falle eines Telefonbetrugs verhalten:

-Lassen Sie sich, bevor Sie auflegen, den Namen des Anrufers nennen. Rufen Sie anschließend Ihre örtliche Polizeibehörde über die Rufnummer 110 an und schildern Sie den Sachverhalt.

-Geben Sie unbekannten Personen keine Auskünfte über Ihre Vermögensverhältnisse oder anderen sensiblen Daten.

-Öffnen Sie fremden Personen nicht die Tür und ziehen stattdessen eine Vertrauensperson hinzu.

-Übergeben Sie unter keinen Umständen Geld oder andere Wertsachen unbekannten Personen, wie angeblichen Polizisten, Staatsanwaltsschafen, Gerichten oder Geldinstituten.

-Wenn Sie Opfer eines solchen Anrufes geworden sind, sollten sie sich umgehend an die Polizei wenden und Anzeige erstatten.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Linz

Einbruch und Diebstahl bei einer verstorbenen Frau

Beitrag

| am

Linz am Rhein. Gestern wurde am späten Nachmittag ein Einbruch in ein derzeit leerstehendes Einfamilienhaus angezeigt. Die Bewohnerin ist im November des letzten Jahres verstorben und das Haus steht seitdem leer. Ermittlungen nach haben Nachbarn in der Nacht zum 27.01.2019 drei männliche Personen an dem Kellereingang des Hauses bemerkt, hielten es jedoch nicht für nötig   die Polizei zu verständigen. Man kann aufgrund der Spuren davon ausgehen, dass der oder die Täter diesen Kellereingang aufgebrochen und sich somit Zutritt zum Haus verschafft haben. Bisher konnte kein Angehöriger oder Verantwortlicher erreicht werden, daher ist derzeit noch nicht geklärt, ob bzw. welche Gegenstände oder Wertsachen entwendet wurden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kripo Neuwied geführt.

Weiterlesen

Linz

Schlägerei mit Raub und Urkundenfälschung

Beitrag

| am

PKW

Linz am Rhein. Gestern ereignete sich am frühen Abend eine Schlägerei zwischen zwei Männern. Die zwei Schlägertypen hatten zuerst eine verbale Auseinandersetzung, die dann in Handgreiflichkeiten ausartete. Während der Schlägerei nahm einer der beiden Männer seinem Gegenüber einen Geldbetrag mit Gewalt ab.

Die Beteilgten wurden zur Dienststelle gebracht und dort vernommen. Das Bargeld wurde konfisziert. Im Rahmen der Ermittlung stellte man bei einem der beiden Täter einen gefälschten Führerschein fest. Gegen ihn wird ein weiteres Verfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

Weiterlesen

Polizei u. Feuerwehr

Garage gerieten in Brand

Beitrag

| am

Garage geriet in Brand

Bad Honnef-Selhof | In der Selhofer Straße verhinderte gegen 18 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef einen größeren Schaden. Ein Anbau geriet in Brand, die Flammen griffen dann auf eine Garage über, gefährdeten zudem ein benachbartes Wohnhaus.

Durch das Feuer explodierten mehrere Farbdosen und kleine Gasflaschen. Die genaue Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt, vermutlich könnte ein alter Eisschrank defekt gewesen sein.

Im Einsatz war der Löschzug Bad Honnef und der ELW aus Rhöndorf.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juli, 2019

18Jul15:0016:30Tanz mit

18Jul20:30Akustik Folk Session

19Jul17:0020:00Critical Mass Sieg(burg)

20Jul16:0016:451270 Jahre und noch nicht zu Ende: Die Baugeschichte von Johnn Baptist

23Jul19:0021:00Zero Waste Bonn Neulingstreffen + Brainstorming

26Jul18:0020:00Critical Mass Bonn

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 51 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X