Vernetzen

Bad Honnef

Aggressive Jugendliche rannten mit Stöcken und Steinen durch die Bergstraße

Beitrag

| am

PKW

Bad Honnef. Zu einem Polizeieinsatz kam es Freitagnacht nach 23 Uhr in der Bad Honnefer Bergstraße. Rund 15 Jugendliche rannten mit Stöcken und Steinen bewaffnet die Bergstraße hinunter Richtung Markt. Anschließend sammelten sie sich auf dem Schulhof der Konrad Adenauer Schule. Passanten berichteten von einer aggressiven Stimmung und Drohgebärden.

Als die Polizei eintraf, liefen die Jugendlichen in verschiedene Richtungen davon. Einige versteckten sich hinter Büschen. Von wenigstens einem Beteiligten konnte die Polizei die Personalien feststellen.

Weitere Hintergründe wurden nicht bekannt.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 23 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X