Bad Honnef AG spendet Spieleartikel an Grundschulen

0
spende spieleartikel
Daniela Paffhausen (Leiterin Marketing BHAG), Rita Bachmann-Richarz (Schulleiterin Theodor-Weinz-Grundschule) und Stefanie Lux (Lehrerin KGS St. Martinus) beim Verladen der Spieleartikel.

Bad Honnef – Rasenski, Pedalo, Speedball und vieles mehr: Spieleartikel aus der VerleihWelt der Bad Honnef AG (BHAG). Nun gibt es Veränderungen: „Wir organisieren unsere VerleihWelt neu und werden sie zukünftig nachfrage-gerechter gestalten“, erklärt Daniela Paffhausen, Leiterin Marketing bei der BHAG.

Darüber freuen können sich die Schulkinder der KGS St. Martinus und der Theodor-Weinz-Grundschule. Denn mit den aussortierten Spieleartikel können sie ab sofort ihre Pausen noch aktiver und abwechslungsreicher gestalten. „Das macht nicht nur Spaß, sondern Hüpfsack, Springseil und Wurfspiele trainieren die motorischen Fähigkeiten der Kinder“, erklärt Rita Bachmannn-Richarz, Schulleiterin der Theodor-Weinz-Grundschule. „Zudem wird beim Spiel auch der Teamgeist und das Miteinander gestärkt“, so Stefanie Lux, Lehrerin an der KGS St. Martinus.

Für geduldige Kinder mit Fingerspitzengefühl steht nun auch an beiden Schulen ein Riesenwackelturm XXL zur Verfügung. Gemeinsam kann er bis zur einer Höhe von einem Meter gebaut werden. Nervenkitzel ist also angesagt.

Beide Lehrerinnen freuten sich bei der Übergabe über die große Auswahl an Spieleartikeln und bedankten sich bei der BHAG für die Spende.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein