Die Feuerwehr bei Abpumparbeiten in der Bahnhofsunterführung | Foto: Thomas Scheben
Die Feuerwehr bei Abpumparbeiten in der Bahnhofsunterführung | Foto: Thomas Scheben

 

Bad Honnef | Die Deutsche Bahn hat den Bahnhof Bad Honnef gesperrt. Durch das Hochwasser lief die Unterführung mit Grundwasser voll und ist laut DB nicht mehr gefahrlos passierbar. Zuvor hatte die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef Abpumparbeiten durchgeführt.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

 

Anzeigeintersport
Das Dreigestirn besuchte heute die Feuerwehr Bad Honnef während ihres Einsatzes am Bahnhof | Foto: Freiwillige Feuerwehr

Spontanen  Besuch erhielten die Feuerwehrleute vom Siebengebirgsdreigestirn Prinz Michael II., Bauer Johannes und Jungfrau Winfried. Gestern hatte das Dreigestirn einen Auftritt in der Halbzeitpause des Basketballspiels Dragons gegen Coburg im DragonDome.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein