Bad Honnef, Siebengebirge

Betrüger in Bad Honnef mit neuer Masche unterwegs

PKW

Bad Honnef – Offensichtlich sind Betrüger mit einer neuen Masche in Bad Honnef aktiv. Auf Facebook berichtet ein User, gestern hätte ein gut gekleideter Mann an der Tür von seinen Bekannten geklingelt und gesagt, bei Bauarbeiten sei ein Wasserrohr beschädigt worden. Er würde gerne in der Küche oder im Bad den Wasserzulauf prüfen.

Plötzlich sei ein zweiter Mann erschienen, hätte seinen Kollegen mit Chef angesprochen. Als die Unbekannten ihre Ausweise vorzeigen sollten, seien sie mit der Bemerkung “Alles in Ordnung!” schnell weggegangen. Die Polizei sei von dem Vorfall informiert worden.

An der Wasserleitung konnten die Bewohner übrigens keinen Schaden feststellen.

 

Vorheriger BeitragNächster Beitrag