Bad Honnef – Lüften wegen Corona ist an Deutschlands Schule Pflicht. In der Praxis bleiben die Fenster die meiste Zeit geöffnet oder wurden in einem bestimmten Rhythmus geöffnet. Seit kurzem erleichtern digitale Hilfsmittel diesen notwendigen Schutz vor Ansteckung deutlich. Der Vater einer Schülerin einer 5. Klasse, Jochen Quick, spendete 25 CO2-Ampeln. Vorteil: Jetzt kann man an der Ampel ablesen, wann gelüftet werden muss.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein