Drache Siefnir
Drache Siefnir kommt ins Adenauerhaus - Quelle: Stiftung Adenauerhaus

Bad Honnef-Rhöndorf – Zum Erlebnismuseentag der Erlebnismuseen Rhein-Ruhr am Sonntag, 24. Oktober, gibt es um 11.30 Uhr und um 13 Uhr ein besonderes Programm für Kinder im Adenauerhaus. Das Puppentheater am Drachenfels lädt dazu ein, den Adenauergarten zu erkunden. Mit von der Partie sind unter anderem der Drache Siefnir und das Milchschaf Nelke, die sich zwischen Indianerkopfschmuck, Rosenbeeten, Bocciabahn und Goldfischteich heimisch fühlen.

Sabine Claßen und Dorothee Vreden beziehen dabei die kleinen Besucher ab fünf Jahren spielerisch mit ein. Um so vielen Kindern wie möglich einen Platz anbieten zu können, wird darum gebeten, dass maximal ein Elternteil bei der Führung mitgeht.

Eintritt und Führung sind kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Tel. 02224/921-234 oder unter besucherdienst@adenauerhaus.de gebeten. Personalien werden zwecks Rückverfolgbarkeit erfasst. Es gelten die Hygiene- und Abstandsregeln. Medizinische Masken sind während der gesamten Tour für alle ab sechs Jahren verpflichtend. Es wird empfohlen ggf. Regenbekleidung mitzunehmen.

Anzeigeintersport

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein