Katholische und evangelische Christen in Aegidienberg feiern in Zeiten der Coronapandemie gemeinsam die Geburt Jesu. Dies geschieht in einem Gottesdienst mit verschieden Stationen am Heiligenabend auf dem Aegidiusplatz von 14:30-17:30 Uhr. Alle sind eingeladen, gemeinsam dem Weg der Hirten zur Krippe zu folgen.

Das Programm

weihnachten

 

[su_vimeo url=”https://vimeo.com/484833371″ dnt=”yes”]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein