Einbruch – Wenig später war der mutmaßliche Täter gefasst

0

Rheinbreitbach – Als die Bewohner eines Hauses in Rheinbreitbach Sonntagabend gegen 22.50 Uhr zurückkamen, staunten sie nicht schlecht: Die Scheibe der Terrassentür war eingeschlagen. Es sah nicht nur nach Einbruch aus, es hatte einer stattgefunden. So wurden unter anderem Bargeld, ein PC mit Hardware, ein Motorroller, ein Motorradhelm und ein Kopfhörer gestohlen.

„Nach einem vagen Hinweis der Eigentümer auf einen Tatverdächtigen konnte die Polizei wenig später einen 24-jährigen Mann in der Ortslage Rheinbreitbach antreffen und festnehmen“, teilt die Polizei in ihrem Bereicht mit. Die Beamten stellten auch den entwendeten Kopfhöherer sicher, den der Festgenommene bei sich trug.

Nach weiteren polizeilichen Ermittlungen wurde er Montagmittag auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Koblenz dem Haftrichter in Koblenz vorgeführt. Dieser ordnete die Unterbringung des Mannes an.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein