Enten und Gänse: Feuerwehr im Rettungseinsatz

0
Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef – Zweimal setzte sich die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef heute mit „tierischem Einsatz“ für Entenküken und Nilgänse ein.

Gegen 12:21 musste eine Entenfamlie aus einem Garten in der Linzer Straße  sicher zur Insel geleitet werden, etwa eine halbe Stunde später eine Nilgans mit ihren Küken. Die Küken wurden zuvor aus einem Ponton befreit. Für einige kam die Hilfe allerdings zu spät. Der Retscheider Hof unterstützte dabei telefonisch.

Im Einsatz war der Tagesalarm der Stadt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein