Samstagabend in Bad Honnef: Zwei mit Bums sind jede Sünde wert

0
featured image for 'puderdose: “auf teufel komm raus”'

Plakat zeughaus Puderdose 2022Bad Honnef – Derb, deftig – aber genau so isset! Wenn das Frauen-Kabarett „Die Puderdose“ auftritt, müssen zart besaitete Zuschauer unter Umständen ganz stark sein. Denn Claudia Schuma und Irene Weber kennen kaum Grenzen bei der kabarettistischen Aufarbeitung brisanter Themen zwischen Männern und Frauen.

Was manche pikiert zurücklässt, sorgt bei anderen für ein erfrischendes Amüsement.

„Die Puderdose will es richtig wissen“, schreibt sie in einem Ankündigungstext. Es werde in ihrem Programm nicht gekleckert sondern geklotzt. „Claudia Schuma und Irene Weber zeigen Euch höllisch gutes Kabarett mit heißen Inhalten und engelsgleichem Gesang. Wer braucht schon den Himmel, wenn es die Puderdose gibt, die euch teuflisch einheizen wird“.

Die Puderdose widmet sich dem Schönsten aller Laster und ist jede Sünde wert. Samstagabend, 21.5.2022, kann sich jeder im Bad Honnefer Zeughaus-Kleinkunstkeller (Bergstr. 21) davon selbst überzeugen.

Beginn ist um 20.30 Uhr. Eintritt: 16.50 EUR. Karten gibt es noch im Brunnencafé, Kirchstraße/Hauptstr. oder an der Abendkasse (geöffnet ab 18.30 Uhr.)

Es gelten die aktuellen Hygieneregelungen.

(In einigen Ankündigungen stand irrtümlich „Freitag, 21.5.2022, 20 Uhr“)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein