FV Bad Honnef sucht Pächter für Jugendheim

0

Bad Honnef | Für die Bewirtschaftung seines Jugendheims sowie für Pflege- und Instandhaltungsarbeiten an seiner Sportanlage an der Schmelztalstraße sucht der FV Bad Honnef zum 1. Januar 2014  eine(n) Pächter(in) / ein Pächterehepaar.

Der Trainingsbetrieb von zwei Seniorenmannschaften und 16 Juniorenmannschaften (ca. 220 Jugendliche) findet täglich zwischen ca. 16.00 Uhr und 21.00 Uhr statt. An den Wochenenden werden etwa sechs bis acht Meisterschaftsspiele auf der vereinseigenen Anlage an der Schmelztalstraße durchgeführt. In die Bewirtschaftung des Jugendheims ist die Gastronomie bei 15 Spielen der 1. Mannschaft (durchschnittlich 100 Zuschauer) im Stadion Menzenberger Straße und der 2. Mannschaft an der Schmelztalstraße (durchschnittlich ebenfalls etwa 100 Zuschauer) ebenso eingeschlossen wie der gastronomische Einsatz bei weiteren Veranstaltungen (Turniere etc.).

Wer über gastronomische Grundkenntnisse und handwerkliches Geschick verfügt und an einem Nebenverdienst interessiert, kann hier Kontakt zum Vorstand aufnehmen:

Lothar Paulsen, Telefonnummer 0151 – 15756326 oder E-Mail unter lothar.paulsen@t-online.de.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein