Sibi

Bad Honnef – Die Fraktion der Grünen steht hinter dem Verwaltungsvorschlag, das SiBi zu modernisieren, so  Jochen Agte von „Liste Bündnis 90 / Die Grünen“ nach der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Sport, Kultur und Soziales. Leider habe sich gezeigt, dass die bisherige Flickschusterei ein Fass ohne Boden sei und nicht zu einer  substantiellen Verbesserung geführt habe.

Die Sondersitzung des Bildungsausschusses vor der entscheidenden Ratssitzung am 20. August müsse genutzt werden, um die Modernisierung des SiBi dem Rat zu empfehlen und weitere Verzögerungen zu vermeiden.

Wie berichtet, wurde eine Entscheidung über Neubau oder Sanierung auf Vorschlag der CDU verschoben. Das Thema soll in einer Sondersitzung im August erneut auf den Tisch.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein