Vernetzen

Rhöndorf

Hans Linden neuer Schützenkönig in Rhöndorf

Beitrag

| am

Bad Honnef-Rhöndorf. Bei strahlendem Sonnenschein begann heute Nachmittag mit einem Umzug durch Rhöndorf das diesjährige Schützen- und Bürgerfest.

Auf dem Schießstand wurde es dann ernst. Nicht weniger als fünf Schießwettbewerbe standen auf dem Programm.

Höhepunkt war das Königsschießen, das nach hartem Kampf Hans Linden für sich entscheiden konnte. 190 Schüsse waren insgesamt notwendig, um dem Vogel den Garaus zu machen.

Hans Lindens Vater war vor 30 Jahre ebenfalls Schützenkönig. Auch seine Frau Carolin ist begeisterte Sportschützin und schoss heute die Krone ab.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bei einbrechender Dunkelheit wurden die Königsinsignien übergeben und ein großer Dank ging an den alten König, Sigi Benz.

Neuer Bürgerkönig wurde Rudolf Osterritter aus Oberdollendorf, der Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein siegte bei den Ortsvereinen und bei den Betrieben die Zahnarztpraxis Fridbert Müller.

Einmal mehr happy über den gelungenen Tag war Schützenpräsident Peter Profittlich. Für ihn hat heute nicht nur wettermäßig alles gepasst. Erfreulich auch die Mitgliedersituation bei der St. Hubertus-Schützengesellschaft. Fünf neue Mitglieder schlossen sich im letzten Jahr der Gemeinschaft an.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kulturmeile

Kleinkunst: Café Profittlich neue Vorverkaufsstelle

Beitrag

| am

125 Jahre Profittlich
Café-Chef Peter Profittlich

Bad Honnef-Rhöndorf – Der Bad Honnefer hautnah-Kleinkunstkeller hat eine weitere Vorverkausfstelle. Ab sofort sind Eintrittskarten im Rhöndorfer Café Profittlich am Ziepchensplatz erhältlich.

Bereits für den Kleinkunstabend am Freitag, 28.6.2019, werden bei Peter Profittlich Karten für die Kabarettveranstaltung “Das jüngste Gesicht” mit Bernard Paschke verkauft. Paschke ist Ensemble-Mitglied der Leipziger Pfeffermühle und bezeichnet sich selbst als den jüngsten Kabarettisten Deutschlands.

Die Veranstaltung ist die letzte vor der Sommerpause und beginnt um 20.30 Uhr (Einlass 19.30 Uhr). Die Spielzeit nach den Sommerferien beginnt am 6. September 2019, 20.30 Uhr, mit der OpenScene.

In der City sind Karten im Brunnencafé, Kirchstraße/Hauptstraße, erhältlich.

 

Weiterlesen

Rhöndorf

THW-Delegation beim Festkommers der LG Rhöndorf

Beitrag

| am

Carsten Helbrecht, THW Ortsbeauftragter

Bad Honnef-Rhöndorf – Nach der Fahrzeugweihe des neuen Kommandowagens der Löschgruppe Rhöndorf überbrachten Carsten Helbrecht (Ortsbeauftragter), Kai Zielke (Neuer Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit) und Christoph Schmidt (Jugendbetreuer) die Glückwünsche des THW Ortsverbandes Bad Honnef anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Löschgruppe Rhöndorf der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef.

Jugendbetreuer Christoph Schmidt (r.), Pressesprecher Kai Zielke

Die Freundlichkeit der kameradschaftlichen Zusammenarbeit über die Einsatzorganisationsgrenzen hinweg ist in Bad Honnef gelebte Tradition.

“Wir wünschen der Löschgruppe Rhöndorf allzeit gute Heimkehr nach allen Einsätzen – ob im Stadtgebiet oder auf dem Rhein – auch in den nächsten 100 Jahren. Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!”, so Pressesprecher Zielke.

Weiterlesen

Rhöndorf

100 Jahre Rhöndorfer Feuerwehr

Beitrag

| am

Bad Honnef-Rhöndorf – „An Tagen wie diesen spielte“ der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach bevor Löschgruppenführer Markus Prinz heute Vormittag den offiziellen Teil der 100-Jahr-Feier Feuerwehr in Rhöndorf eröffnete. Zu der kam nicht nur viel lokale Prominenz, sondern auch zahlreiche Abordnungen befreundeter Wehren und Hilfsorganisationen fanden den Weg in das Feuerwehrhaus an der Rhöndorfer Straße.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Rhöndorf steht nicht nur für Geschichte und Tradition, sondern auch Ehre. Die wurde im Ganzen der gesamten Löschgruppe entgegengebracht und im Speziellen Aktiven wie Knud Kayser und Richard Stang. Sie erhielten für ihr langjähriges Engagement aus den Händen von Kreisbrandmeister Dirk Engstenberg die Ehrennadel des Rhein-Sieg-Kreises in Gold.

Vor der Halle konnten die Besucher historische und moderne Löschfahrzeuge bestaunen und auch die Kinder hatten ihren Spaß. Nachmittags traten dann noch die Musikgruppe Claxx und die Urselhofer auf.

Der Bad Honnefer Feuerwehr geht es gut, Kritik Richtung Verwaltung oder Politik war nirgends zu hören. Die Mitgliederzahlen seien mehr als stabil, berichtete der Pressechef der Feuerwehr, Björn Haupt. Vor allem die Kinder und Jugendlichen zeigten großes Interesse an einer Mitgliedschaft. Es würde jetzt sogar überlegt, eine Kinderfeuerwehr einzurichten.

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juni, 2019

28Jun(Jun 28)18:0029(Jun 29)17:30Planspiel zum Ernährungsrat: Testspielrunde

29Jun10:0015:00Wiesen und Weiden – Botanischer Bestimmungskurs mit Exkursion

Bernard Paschke

Der Tag des jüngstens Gesichts - Kabarett28. Juni 2019
Noch 3 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X