Katja Hoffmann (38) und Frank Virneburg | Foto: Vimeburg

Bad Honnef – Das ist schon ziemlich jeck! Am 11.11.2020, also zum Start in die fünfte Jahreszeit, muss Bad Honnef nicht auf den Karneval verzichten. Zumindest nicht im Rathaus. Denn dort lassen sich an diesem Tag, vermutlich Punkt 11.11 Uhr, die Bad Honnefer Katja Hoffmann (38) und Frank Virneburg (53) trauen. Und zwar voll kostümiert. Musik gibt es auch: „E Levve lang“ von den Höhnern. – Damit wird vielleicht das Bad Honnefer Standesamt zum jecksten der ganzen Republik.

Katja und Frank (“Deswegen trinke ich Bier und kein Pilz”) sind im Herzen Rut-Wiess, lieben vor allem den Straßenkarneval. Vor zwei Jahren haben die beiden via Facebook Kontakt aufgenommen, kannten sich aber schon lange. Nun hat es gefunkt. Endlich war Facebook mal für etwas gut. Die festliche Zeremonie findet wegen Corona übrigens ohne Gäste statt.

Allerdings dürfte sicher sein: Die jecke Bad Honnefer Szene wird sich sicherlich anlässlich der Trauung noch eine coronagerechte Überraschung einfallen lassen.

Katja Hoffmann und Frank Virneburg | Foto: Frank Virneburg

 

Sessionseröffnung 2019 im Aegidienberger Bürgerhaus

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein