Herbst-Mót in Aegidienberg

Erstes Gæðingakeppni mit World-Ranking-Wertung in Deutschland

0

Bad Honnef-Aegidienberg – Vom 15. bis 18. September 2022 ist es wieder soweit: auf der großen Reitanlage in Bad Honnef Aegidienberg veranstalten die Gangpferdefreunde ein großes Pfingstturnier für Islandpferde nach isländischem Reglement.

Rund 200 Reiterinnen und Reiter – von Kindern über Jugendliche und Junioren bis zu Erwachsenen – werden in über 30 Prüfungen nach den Gæðingakeppni-Regeln starten und zeigen, was ihre wunderbaren Islandpferde so draufhaben. In Schritt, Trab, Galopp und vor allem im TÖLT. Die Amateure kommen genauso zum Zuge wie die Profis. Beim Speedpass+ wird es dann auch noch richtig schnell – nur Fliegen ist schöner.

Und Aegidienberg wäre nicht Aegidienberg, wenn es nicht etwas Besonderes gäbe: zum ersten Mal wird in Deutschland ein Turnier nach isländischen Regeln ausgerichtet, das in die Wertung der Gæðingakeppni-Weltrangliste einfließt. Das verspricht Reiter und Pferde auf Weltklasse-Niveau.

Bereits am Donnerstag kann man die kleinen Isländer bei Zuchtprüfungen, freiem Training und den ersten Vorentscheidungen sehen. Im Rahmenprogramm gibt es einen rustikalen Reiterball mit isländischer Livemusik, Vorführungen, Pferdeschau und vieles mehr.

Wer mehr wissen möchte, hier der Link zu allen Informationen: Herbst-Mót 2022 | Gangpferdefreunde Aegidienberg e.V. (gangpferdefreunde-aegidienberg.de)

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein