Luigi Falsone (hier im Spiel gegen Troisdorf) erzielte den Ausgleichstreffer für den HFV

Bad Honnef – Knapp mit 1:2 unterlag heute Mittag die zweite Mannschaft des FV Bad Honnef dem Tabellenvierten SV Müllekoven. In der 33. Minute gingen die Gäste 1:0 in Führung. Hoffnung keimte auf, als Luigi Falsone in der 69. den Ausgleich erzielte. Fünf Minuten später kam Müllekoven dann zu seinem zweiten Treffer.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein