HFV wieder im Training – Fünf Abgänge

0

Bad Honnef. Seit einer Woche befindet sich die Landesligamannschaft des FV Bad Honnef wieder im Training. Während der Winterpause gab es personelle Veränderungen. So verließen Patrick Dicke (zum FV Bonn-Endenich), Christopher Gallego (zu RW Hütte), Mikolaj Grabowski (zu Concordia Hamburg), Davies Opoku (Rückkehr nach Italien) und Michel Schülgen (Ziel unbekannt) den Verein. Zugänge gab es keine.

Während der Vorbereitung sind nach jetzigem Stand (22.01.2019) nachstehende Testspiele geplant:

Samstag, 02.02.2019 gegen 1. FC Spich (Bezirksliga), 16:30 Uhr, Kunstrasenplatz Schmelztalstrasse Bad Honnef

Dienstag, 05.02.2019 gegen SV Roßbach/Verscheid (Kreisliga A), 19:30 Uhr, Kunstrasenplatz Schmelztalstrasse Bad Honnef

Sonntag, 10.02.2019 gegen Union Schafhausen (Landesliga Staffel 2), 15:00 Uhr, Kunstrasenplatz Schmelztalstrasse Bad Honnef

Sonntag, 17.02.2019 gegen TuS Buisdorf (Bezirksliga), 15:00 Uhr, Kunstrasenplatz Schmelztalstrasse Bad Honnef

Mittwoch, 27.02.2019 gegen SF Troisdorf 05 (Kreisliga A) , 19:30 Uhr, Kunstrasenplatz Schmelztalstrasse Bad Honnef

Das Nachholspiel gegen Fortuna Köln II wurde für Sonntag, 24.02.2019, (Anstoss: 14:30 Uhr) neu angesetzt.

Weiter geht es dann in der Meisterschaft am Sonntag, 10.03.2019, mit dem Auswärtsspiel bei der SpVg. Flittard.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein