Highlight 2022: Bad Honnef freut sich auf die Schützengala

0

Bad Honnef – Nach der Corona-Zwangspause findet am 8. Oktober 2022 wieder eine Schützengala statt. Und diesmal im Bad Honnefer Kursaal. 2019 wurde er saniert und die Gala musste auf den Petersberg umziehen.

Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Das Programm steht, heute wurden die letzten Details mit Kurhaus-Pächter Kirberg geklärt. Glück haben jene, die noch keine Karte haben. Organisator Benny Limbach verspricht, es sind noch einige Restkarten (16 EUR) zu bekommen (über www.schuetzengala.de oder ticketservice@schuetzengala.de).

Welche KünstlerInnen auftreten werden, ist nur teilweise bekannt (Video). Alles soll nicht verraten werden. Es bleibt also spannend.

Dei 1. Schützengala fand vor sechs Jahren statt und war in den Folgejahren ein gesellschaftliches Highlight. Sie ist ein gemeinsames Projekt des Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein 1880 e.V. und der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bad Honnef 1325 e.V.

Übrigens: Honnef heute verlost zwei Eintrittskarten. Wer als Erster an info@honnef-heute.de mailt, in welchem Jahr die erste Schützengala stattfand, hat dann am 8. Oktober freien Eintritt.

Update: Allen vielen Dank fürs Mitmachen. Die Karten sind vergeben!

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein